www.BahnBremen.de - Über die Straßenbahn in Bremen
  • 2017

  • 2018

  • 2019

    Jan

    Feb

    Mär

    3116 

    Apr

    Mai

    Jun

       

    Jul

    Aug

    Sep

       

    Okt

    Nov

    Dez

       

Archiv März 2018

3140 ist werbefrei

3140

GT8N-1 3140 ist seit dem Ferbruar werbefrei.

3108 ist werbefrei

3108

Was für GT8N-1 3140 gilt, gilt auch auch für GT8N-1 3108.

Fotostrecke mit GT8N 3019 (Teil IV)

23.05.2015

Etwas verspätet: Der vierte Teil der Fotostrecke aus der vergangenen Woche.

3121 teilweise ohne Werbung

3121

GT8N-1 3121 hat seine Werbung auf der Fensterseite verloren. Auf der Türseite klebt sie noch, diese wurde erst Ende 2016, ein Jahr nach der Fensterseite, aufgetragen. 3103 fährt weiterhin mit Werbung auf der Fensterseite (Stand 02.03.2018).

3131 weiterhin mit Werbung

3131

Am Freitag fuhr GT8N-1 3131 weiterhin mit Vollwerbung durch Bremen.

Neuer Fahrkartenautomat an der Domsheide

Fahrkartenautomat an der Domsheide

Vergangene Woche ging an der Domsheide der erste neue Fahrkartenautomat in Betrieb. Dieser bietet verschiedene Bezahlmöglichkeiten. Bereits im Sommer 2017 wurden an verschiedenen Haltestellen Sockel aufgestellt, aber erst jetzt ist der erste Automat im Einsatz.

Rückblick: GT8N-1 3140 mit Werbung (Teil I)

3140

Rückblick auf die vergangenen Monate, als GT8N-1 3140 Werbung trug.

Rückblick: GT8N-1 3140 mit Werbung (Teil II)

3140

Rückblick auf die vergangenen Monate, als GT8N-1 3140 Werbung trug.

GT8N-1 3108 trägt wieder Werbung

3108

GT8N-1 3108 hat wieder eine Vollwerbung erhalten, es ist die gleiche, die im Februar entfernt wurde, aber natürlich in der neuen Version wie auf GT8N-1 3106.

GT8N-1 3110 ohne Werbung

3110

GT8N-1 3110 hat seine Werbung verloren.

GT8N-1 3123 mit der gleichen Werbung wie 3106 und 3108

3123

GT8N-1 trägt jetzt die gleiche Vollwerbung wie GT8N-1 3106 und 3108.

GT8N 3066 ist werbefrei

3066

GT8N 3066 hat seine Werbung verloren.

Rückblick: GT8N 3066 mit Werbung (Teil I)

3066

Rückblick auf die Zeit, als GT8N 3066 Werbung trug.

Rückblick: GT8N 3066 mit Werbung (Teil II)

3066

Rückblick auf die Zeit, als GT8N 3066 Werbung trug.

Rückblick: GT8N-1 3123 ohne Werbung (Teil I)

3123

Rückblick auf die Zeit, als GT8N-1 3123 keine Werbung hatte.

Rückblick: GT8N-1 3123 ohne Werbung (Teil II)

3123

Rückblick auf die Zeit, als GT8N-1 3123 keine Werbung hatte.

Jahresfahrplan 2018/19

Jahresfahrplan 2018/19

Seit heute gilt der Jahresfahrplan 2018/19. Das Design der Fahrpläne und der restlichen Informationen in den Haltestellenvitrinen wurde geändert. Auffälligstes Merkmal ist, dass die Fahrpläne in der Linienfarbe aus der Übersichtskarte gehalten sind. Die Fahrpläne der Nachtlinien sind weiterhin im alten Design, mit dem Unterschied, dass der Kopfbereich dunkler geworden ist. Das Nachtliniennetz wird nur noch ganz vereinfacht dargestellt, dafür werden in den Vitrinen alle Haltestellen angezeigt, überwiegend in Fahrtrichtung Innenstadt - Nordosten.

Ferner wurden am Hauptbahnhof die Haltestellenschilder auf das neue Design umgestellt. Die Liniennummern stehen jeweils auf Quadraten bzw. Kreisen in ihrer Linienfarbe. Ganz neu ist das Design nicht, bereits 2015, als in der Balgebrückstraße die Gleise erneuert wurden und die Linien 4 und 6 mit den Linien 26 und 27 zwischen Hauptbahnhof und Oster-/Westerstraße ihre Fahrwege tauschten, wurde dieses Design am Hauptbahnhof verwendet.

Der neue Fahrplan bringt eine Änderung bei der Linie 6, bisher fuhr diese sonntags erst ab 8 Uhr bis zur Universität, die ersten Kurse des Tages endeten schon an der Haltestelle Riensberg. Mit dem Fahrplanwechsel wird die 6 bereits vor 7 Uhr bis zur Universität fahren, der Hintergrund ist eine Fahrplanänderung bei der Linie 22, diese verkehrt abends und am Wochenende nur noch bis zur Kulenkampffallee.

GT8N-1 3110 mit Werbung

3110

Lange war GT8N-1 3110 nicht werbefrei, irgendwann nach dem 09.03.2018 hat er die gleiche Werbung erhalten, wie zuvor 3106, 3108 und 3123.

GT8N-1 3130 ohne Werbung

3130

GT8N-1 3130 hat seine Werbung verloren, bereits Wochen zuvor fehlte vorne auf der Fensterseite die Bandenwerbung. Ganz rückstandsfrei ist die Werbung nicht verschwunden, da wo die Folien klebten ist ein grauer Schatten übriggeblieben.

GT8N-1 3128 ohne Werbung

3128

Der Vollständigkeit halber eine Fotostrecke mit GT8N-1 3128 ohne Werbung.

Rückblick: GT8N-1 3130 mit Werbung (Teil I)

3130

Rückblick auf die vergangenen zwei Jahre, als GT8N-1 3130 Werbung trug.

Rückblick: GT8N-1 3130 mit Werbung (Teil II)

3130

Rückblick auf die vergangenen zwei Jahre, als GT8N-1 3130 Werbung trug.

Rückblick: GT8N-1 3130 mit Werbung (Teil III)

3130

Rückblick auf die vergangenen zwei Jahre, als GT8N-1 3130 Werbung trug.

GT8N-1 3118 mit Vollwerbung

3118

Lange war GT8N-1 3118 nicht werbefrei, er erhielt in den vergangenen Tagen eine bekannte Werbung ... .

GT8N 3016 ohne Werbung

3016

GT8N 3016 hat nach zwei Jahren seine Vollwerbung verloren.

Bauarbeiten an der Horner Mühle

24.03.2018

Derzeit findt an der Gleiskreuzung der Wendeschleife Horn-Lehe die übliche Oberflächensanierung statt. Die Kreuzung befindet sich genau auf dem nördlichen Fußgängerüberweg und es haben sich in diesem Bereich einige Stolperfallen gebildet.

Rückblick: GT8N 3016 mit Werbung (Teil I)

3016 und 3011

Rückblick auf die vergangenen 18 Monate, als GT8N 3016 Werbung trug.

Rückblick: GT8N 3016 mit Werbung (Teil II)

3016

Rückblick auf die vergangenen 18 Monate, als GT8N 3016 Werbung trug.