www.BahnBremen.de - Über die Straßenbahn in Bremen

Archiv Mai 2016

Am 29.04.2016 in der Faulenstraße (Teil III)

29.04.2016

Vorgestern in der Faulenstraße, wo die Bauarbeiten abgeschlossen sind.

GT8N 3053

3053

Fotostrecke mit GT8N 3053.

GT8N-1 3121 (Teil I)

3121

Fotostrecke mit GT8N-1 3121.

GT8N-1 3121 (Teil II)

3121

Fotostrecke mit GT8N-1 3121.

Sperrung der Gleise A und B am Hauptbahnhof

Sperrung der Gleise A und B am Hauptbahnhof

Am Mittwochabend hat die BSAG bis auf weiteres die Gleise A und B am Hauptbahnhof für den Straßenbahn- und Busverkehr gesperrt. Der Grund ist, dass die Gleise abgesackt sind. Die wahrscheinlichste Ursache ist die naheliegende Baustelle neben dem Gleis A. In der vergagenen Monaten wurde dort eine tiefe Grube ausgehoben. In den Medien wird von 7,5 cm berichtet. Die auf der anderen Seite verlaufende Hochstraße ist um nur 3 mm abgesackt.

Vorläufig wurde an der Baustelle ein Verbot von weiteren Arbeiten am Erdreich verhängt. Die Linien 4 und 25 werden über die benachbarten Gleise umgeleitet. Die Linie 4 fährt über die Gleise E und F und die 25 über C und D.

Sperrung der Gleise A und B am Hauptbahnhof (Teil II)

06.05.2016

Weitere Bilder von der Sperrung der Gleise A und B am Hauptbahnhof.

Bauarbeiten an der Haltestelle Herdentor

06.05.2016

Ab Montag bis zum 21.05.2016 finden Bauarbeiten an der Haltestelle Herdentor statt. Die Straßenbahnhaltestelle in Richtung Domsheide wird in Richtung Am Wall verschoben und auf dem Gehweg parallel zum Gleis eingerichtet. In Richtung Hauptbahnhof wird die Haltestelle durch die Straßenlinien nicht bedient. Die Buslinien halten in dieser Zeit jeweils am Fahrbahnrand.

Neue Schokoladenseite des GT8N-1 3138

3138

GT8N-1 3138 hat ein Updte seiner Schokoladenwerbung erhalten. Die Fotostrecke zeigt die neue Scholadenseite des GT8N-1 3138.

Alte Schokoladenseite des GT8N-1 3138

3138

GT8N-1 3138 hat ein Updte seiner Schokoladenwerbung erhalten. Die Fotostrecke zeigt die alte Scholadenseite des GT8N-1 3138.

Am Montag am Hauptbahnhof

09.05.2016

Vergangene Woche Freitag waren die Gleise A und B, sowie der Bahnsteig A für Fußgänger noch frei zugänglich. Am Montag sah die Situation schon anders aus.

GT8N-1 3138

3138

Einige weitere Bilder des GT8N-1 3138 mit seiner neuen Werbung.

Grün-Weiß

3038

Heute am letzten Spieltag der Bundesligasaison ging es für Werder um alles und durch den späten 1:0 Sieg über Frankfurt, bleibt Werder erstklassig. Aus diesem Grund eine Fotostrecke mit GT8N 3038.

Am 11.05.2016 an der Haltestelle Herdentor

11.05.2016

Am 11.05.2016 an der Haltestelle Herdentor.

Am 09.05.2016 an in der Nordstraße

09.05.2016

Aktuell finden in dern Nordstraße zwischen der Haltestellen Waller Ring und Elisabethstraße Arbeiten für neue Oberleitungsmasten statt.

GT8N-1 3113 mit neuer Werbung

3113

GT8N-1 3113 hat in den Tagen seit dem 13.05.2016 eine Werbung erhalten.

Am 14.05.2016 an der Haltestelle Herdentor

14.05.2016

Am 14.05.2016 an der Haltestelle Herdentor.

Am 18.05.2016 an der Haltestelle Herdentor

18.05.2016

Am 18.05.2016 an der Haltestelle Herdentor.

Bauarbeiten auf der Linie 1

3042

An diesem Wochenende ist der Abschnitt der Linie 1 ab der Kirchbachstraße in Richtung Bahnhof Mahndorf gesperrt. In dieser Zeit finden an einigen Stellen entlang der Strecke Bauarbeiten statt. Während dieser Zeit fährt die Linie 1 ab der Kirchbachstraße als 4E nach Horn-Lehe. Die Fotostrecke zeigt die Linie 1 auf dem östlichen Abschnitt der Schwachhauser Heerstraße und in Horn-Lehe.

Linie 4 wird "Volljährig"

3069

Heute vor 18 Jahren wurde die Linie 4 nach Horn-Lehe eröffnet. In den anschließenden 16 Jahren folgten Verlängerungen in Arsten, nach Borgfeld und Lilienthal. Die Linie 4 bedient sowohl den südlichsten als auch den nördlichsten Punkt im Straßenbahnnetz, und ist (noch) die einzige Linie mit einer Fahrzeit von über einer Stunde. Die Fotostrecke zeigt einige Bilder der Linie 4 am vergangenen Wochenende auf dem vor 18 Jahren eröffneten Abschnitt.

Bauarbeiten auf der Linie 1 (Teil II)

21.05.2016

Einige Bilder von den Bauarbeiten in der Kurt-Schumacher-Allee am vergangenen Samstag.

Bauarbeiten auf der Linie 1 (Teil III)

21.05.2016

Vergangenen Samstag an der Haltestelle Weserpark-Süd

Bauarbeiten auf der Linie 1 (Teil IV)

21.05.2016

Bilder vom Schienenersatzverkehr auf der Linie 1 am vergangenen Wochenende.

Bauarbeiten auf der Linie 1 (Teil V)

21.05.2016

Am vergangenen Wochenende war die gesamte Strecke der Linie 1 ab Kirchbachstraße in Richtung Bahnhof Mahndorf gesperrt, dieses Wochenende gilt dies nur für den Abschnitt ab der Kurt-Huber-Straße. Die Fotostrecke zeigt die Arbeiten am vergangenen Samstag in der Konrad-Adenauer-Allee.

Bauarbeiten auf der Linie 1 (Teil VI)

21.05.2016

Bilder von der Gleisstopfmaschine, die am vergangenen Wochenende in der Vahr im Einsatz war.

GT8N 3045 mit neuer Werbung

3045

GT8N 3045 hat Werbung für den im August stattfindenden Kindertag erhalten. Bereits im Jahr 2014 trug 3071 fast die gleiche Werbung.

Gleissperrung am Hauptbahnhof und die Folgen

Seit mittlerweile rund vier Wochen sind die Gleise A und B der Haltestelle Hauptbahnhof wegen einer Bodenabsackung gesperrt. Die Linie 4 wird über die Gleise E und F und die 25 über C und D umgeleitet. Für den Laien liegt die Ursache auf der Hand, nämlich die tiefe Baugrube neben dem Bahnsteig A. Zu dem selben Ergebnis ist ebenfalls ein Gutachter gekommen, ohne den eigentlichen Grund für die Absenkung zu identifizieren. Lediglich konnte der Gutachter feststellen, dass weder das Grundwasser noch eine Verformung der Grube die Absenkung verursachen.

Für die BSAG hat die unklare Situation weitreichende Folgen. Eigentlich waren für die Sommerferien Gleiserneuerungen am Hauptbahnhof vorgesehen. Zwischenzeitlich war nur eine teilweise Ausführung der geplanten Bauarbeiten im Gespräch, vergangene Woche hat sich die BSAG entschieden die Bauarbeiten auf die Sommerferien 2017 zu verschieben. Schadhafte Stellen werden vorübergehend durch Aufschweißungen instand gesetzt.

Bauarbeiten auf der Linie 1 (Teil VII)

21.05.2016

Bilder vom Arbeitseinsatz des AT5 an der Rampe zur Graubündener Straße am 21.05.2016.